Tage der offenen Tür für Cyclamen bei Schoneveld Breeding

Vom 26. Oktober bis 13. November öffnet Schoneveld Breeding seine Pforten für alle Experten aus der Wertschöpfungskette. Während dieser Tage der offenen Tür sind die Blühversuche der Cyclamen von Schoneveld Breeding zu sehen. Jungpflanzenproduzenten, Kultivateure, Handelsunternehmen und Einzelhändler erhalten auf diese Weise einen guten Eindruck von der Bedeutung, die das genetische Potential der Schoneveld-Produkte für sie haben kann.

Wie in den Vorjahren sind alle Super Serie Cyclamen bei diesen Blühversuchen zu sehen. Von der kleinen Micro bis zur robusten Mammoth. Neben den etablierten Namen wird natürlich auch den Novitäten Aufmerksamkeit geschenkt, wie beispielsweise der Super Serie Petticoat, der Super Serie Merengue und den zahlreichen neuen Fuji-Farben in den bestehenden Serien.

Outdoor-Blühversuche

In unserem Freilandbereich testen wir einige Super Serien im Hinblick auf Blütenreichtum, Haltbarkeit, Zierwert und Regenerationsfähigkeit. Pflanzen, die hierbei hervorragende Resultate erzielen, kommen für das Gütesiegel Veranda Selections in Betracht. Selbst begutachten? Vereinbaren Sie dann schnell einen Termin.

Anmeldung ist per Mail sales@schoneveld.nl oder Telefon  +31 571 271717 möglich. Nach Erhalt der Anmeldung setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren.

Über Schoneveld Breeding

Schoneveld Breeding produziert die weltweit schönsten Cyclamen, Ranunkeln und Primeln. Das Unternehmen mit gut 225 Mitarbeitern in den Niederlanden und Tansania ist zu einem namhaften Akteur herangewachsen. Kunden in rund 35 Ländern werden täglich mit Samen beliefert und Kultivateure können auf eine gediegene Anbau- und Marketingunterstützung bauen. Hervorragende genetische Eigenschaften, Wissensvermittlung und unablässige Innovation sind das Fundament des wirtschaftlichen Erfolgs von Schoneveld Breeding.

Share Button

Kategorisiert in: